Reise-Offroad-Forum

Technik + Reisen + Outdoor + Offroad + Abenteuer + Freizeit + Camping
Aktuelle Zeit: 19.11.2017, 06:32

Alle Zeiten sind UTC




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 10.03.2014, 16:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.03.2006, 21:33
Beiträge: 897
Wohnort: GERA
Hallo liebe Reisefreunde

Hier werden in den nächste Tagen alle Informationen und Bilder folgen.
... gern bitte jederzeit auch anfordern.

Wir freuen uns auf ein neues Spanienprojekt im Süden mit unserer deutsch-spanischen Betreuung
durch Christian unseren Höhlenmenschen :) und Pepe mit seiner lieben Frau

Ab sofort kann man:
-auf der Durchreise nach Marokko, (Abstellen von Motoradhänger etc möglich)
-im Zuge einer Spanientour/Reise (geführt oder inidviduell)
-als separate 1-4, 7, 10, oder 14 Tages-Touren (geführt oder individuell)

tolle Programme und eine einmalige Unterkunft in Südspanien erleben.
Traumhafte Offroad Strecken und Programme mit Landschaft und Kultur zur Auswahl

....mit eigenem Wagen oder Fly & Drive in die Sonne - Nix wie weg also :) der Urlaub ruft :)
ich freu mich schon wenn ich wieder "unten bin"

liebe Grüße
Robby

_________________
www.adventure-offroad.de - jeden Tag was Neues :)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 14.03.2014, 12:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.03.2014, 11:14
Beiträge: 8
Wohnort: Stuttgart und Baza/Granada
Hallo liebe Reisefreunde!

Ich bin der Chris und werde auch "Höhlenmensch" genannt. Dazu eine kurze Vorstellung von mir und weshalb ich ein Höhlenmensch bin:
Seit Jahren besuche ich das Hinterland Andalusiens mit meinen 4&4´s, weil es mir an der Costa del Sol mit dem ganzen Touristen-Rummel zu langweilig geworden ist (wir haben ein Haus in Nerja) - und jedesmal gefällt es mir besser. Dort leben sehr viele Menschen in Höhlenhäusern. Konnte ich mir früher nie richtig vorstellen....Bis ich meine zweite Heimat in Baza gefunden habe! Dort gibt es eine grosse Höhlenanlage mit allem Komfort (Einbauküche, wunderschöne Bäder, viel Platz, Fenster für Tageslicht) und Poolanlage. Die Höhlen sind immer um die 19 Grad warm, was im Sommer sehr angenehm ist. Ich habe nie so gut und entspannt geschlafen. Die Umgebung ist ein absoluter Traum für alle Offroad-Fans und Naturliebhaber. Von den Höhlen als Stützpunkt aus, führen viele unterschiedliche Routen durch das wilde Andalusien. Sogar bis zum Strand an die Küste und hoch hinauf in die Sierra Nevada (wo man auch im Sommer Ski fahren kann).

Nach und nach verlagere ich mein Leben von Stuttgart nach Andalusien. Ich bin total verliebt in die herrliche Landschafte mit Wüsten, Gebirgen, reicher Fauna und Flora und dazu die netten Menschen, das leckere Essen, die Sonne und dann mein Höhlen-Offroad. Also habe ich mich entschlossen, mich um die Gäste in Andalusien zu kümmern, die Höhlen-Offroad machen möchten. Ich habe verschiedene Touren ausgearbeitet und betreue die Gäste während der Fahrten und auch in den Höhlen-Lodges. Man kann sich selber versorgen, das riesige Kühlschränke in den Höhlen stehen oder sich prächtig bewirten lassen.

An den Höhlen stehen auch Mietwagen bereit, so dass die lange Anfahrt entfällt. Dazu habe ich ein eigenes Konzept erstellt. Das beschreibe ich die nächsten Tage ausführlicher!

Für heute möchte ich mich vorgestellt haben, als der Chris mit dem Höhlen-Offroad.

Deswegen nennt man mich den Höhlenmenschen :D


Dateianhänge:
fachada home1.jpg
fachada home1.jpg [ 67.08 KiB | 23225-mal betrachtet ]
exterior3.jpg
exterior3.jpg [ 84.21 KiB | 23225-mal betrachtet ]
Fotos.gif
Fotos.gif [ 103.28 KiB | 23225-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 15.03.2014, 16:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.03.2014, 11:14
Beiträge: 8
Wohnort: Stuttgart und Baza/Granada
Hallo vom Höhlenmensch!

Hier zeige ich die ersten Fotos von Touren in Andalusien. Der rote Suzuki Jimny ist ein Mietwagen!

Weil einigen Gästen die zum Teil lange Anfahrt (die sich aber wirklich lohnt) zu weit war, habe ich Fly&Drive entwickelt.

Das funktioniert so: Wer Lust auf Höhlen-Offroad hat, bucht einen Flug nach Alicante/Malaga oder Almeria. Wir holen Euch dann mit einem klimatisierten VW Bus am Flughafen ab. Dann geht zur Höhlen-Oase. An der Höhlen angekommen, könnt Ihr in den Allradler einsteigen. Zum Abflug fahren wir Euch dann wieder zum Flughafen. Ganz simpel, so ist auch mal ein Kurztrip oder eine Woche zwischendruch drin.

Was auch geht: Wer einen Strandurlaub an der Küste gebucht hat, kann z.B. eine Woche Offroad damit verbinden. Durch den Shuttle-Service möglich.

Jetzt noch ein paar Bilder:


Dateianhänge:
Tour Altiplano Granadino-1.jpg
Tour Altiplano Granadino-1.jpg [ 98.31 KiB | 23214-mal betrachtet ]
Mietfahrzeuge.jpg
Mietfahrzeuge.jpg [ 103.8 KiB | 23214-mal betrachtet ]
Tour Altiplano Granadino-Suzuki.jpg
Tour Altiplano Granadino-Suzuki.jpg [ 75.71 KiB | 23214-mal betrachtet ]
Tour Lago Negratin-Fahrzeuggruppe.jpg
Tour Lago Negratin-Fahrzeuggruppe.jpg [ 89.59 KiB | 23214-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 17.03.2014, 14:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.03.2006, 21:33
Beiträge: 897
Wohnort: GERA
Hallo Christian,

schön, dass Du Dich hier angemeldet hast!
Wir waren ja nun schon ein paar Mal mit Euch unterwegs und es war immer Super-Klasse.
Auch innen sind die Wohnhöhlen super niedlich und die Strecken und umliegende Natur und Kultur
wirklich einmalig und jeder kann sich sein Paketchen schnüren lassen- von günstig bis all in.
Ich freue mich wirklich sehr, dass wir nun mehr zusammen tun.

Schaut mal in den Bericht- die letzten Bilder sind alle von dort.
viewtopic.php?f=31&t=923

liebe Grüße
Robby

_________________
www.adventure-offroad.de - jeden Tag was Neues :)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 21.03.2014, 16:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.03.2014, 11:14
Beiträge: 8
Wohnort: Stuttgart und Baza/Granada
Hola vom Höhlenmenschen!

Ich sollte mehr von den Höhlen schreiben, damit man sich das besser vorstellen kann. Ja-gerne.

Die Höhlen sind über 600 Jahre alt. Sie wurden die die Berge geschlagen, um sich vor Sonne und Feinden zu schützen. Es gibt in der Umgebung auch Prähistorische Höhlen aus unserer Urzeit.
Das Klima hier in Baza ist gezeichnet von heissen Sommern und milden Wintern. Im Sommer ist es aufgrund der hohen Lage der Höhlen aber nicht so drückend heiss wie in anderen Regionen. Abends wird es angenehm kühler durch die vielen Berge. Das Frühjahr und der Herbst sind auch sehr angenehme Reisezeiten. Im Winter kann Schnee liegen und dann wird es interessant auf den Routen. In den Höhlen ist ein grosser Ofen, der mit Holz betrieben wird und die Höhlen schnell erwärmen (die gröseren Höhlen haben sogar zwei Öfen). Vor jedem Eingang zu den Höhlenwohnungen befindet sich ein Bennholz-Lager, wo man sich bedienen kann.
Zu der Anlage - es ist eine Oase - gehört ein schöner Pool, schattige Sitzmöglichkeiten im Freien, BBQ und ein grosser Salon wo das Essen serviert wird. Eine kleine Garage mit Werkzeug ist für kleinere Reperaturen vorhanden. Es gibt auch mehrere Waschmaschinen, wo man seine Wäsche waschen kann (Ähmmmm: das wird auch nötig sein, nach den Touren :D ). Wir haben gratis WIFI in den Höhlen. Dann gibt es noch einen grossen Offroad-Übungsplatz, der auch zum Besitz gehört. Wer den Platz in Langenaltheim kennt: Ist vergleichbar von der Grösse. Wir haben noch weitere Höhlen ausserhalb der Oase, die auch vermietet werden.

Vor jeder Höhle gibt es einen eigenen Grill! Innen gibt es viel Platz, Fenster für Tageslicht, Einbauküche, Geschirr und Besteck, Töpfe, Pfannen usw. alles ist da. Grosser Kühl- und Gefrierschrank zur Eigenversorgung. Fernseher und DVD-Player gibt es ebenfalls. Die Schlafzimmer sind weiter im Höhleninneren. Die Bäder sind allesamt im andalusischen Style gekachelt und in der grossen Höhle gibt es sogar eine "Wanne".

Wir haben auch Gäste, die einen Anhänger länger abstellen möchten (Weiterfahrt nach Marokko mit Motorrädern). Dafür gibt es Park-Höhlen. Das sind lange Bergstollen. Dort kann man sicher seinen Anhänger, Wohnmobil oder Allradler parken.

Ich fliege in zwei Wochen diesmal mit meiner Frau runter, um mal wieder zusammen Urlaub zu machen. Ich bleibe länger. In der Sierra Nevada warten noch viele unerforschte Wege und Orte auf mich.


Dateianhänge:
Höhlen-Bad.JPG
Höhlen-Bad.JPG [ 156.09 KiB | 23164-mal betrachtet ]
Höhlen vorne rechts.jpg
Höhlen vorne rechts.jpg [ 112.18 KiB | 23164-mal betrachtet ]
Höhlen vorne mittig.jpg
Höhlen vorne mittig.jpg [ 74.53 KiB | 23164-mal betrachtet ]
Höhlen vorne links.jpg
Höhlen vorne links.jpg [ 107.79 KiB | 23164-mal betrachtet ]
DSC01197Höhlen von vorne-2.jpg
DSC01197Höhlen von vorne-2.jpg [ 149.92 KiB | 23164-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 06.04.2014, 14:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.03.2014, 11:14
Beiträge: 8
Wohnort: Stuttgart und Baza/Granada
Hallo!

Jipppiii - ein paar mal noch schlafen, dann gehts wieder für einen Monat runter. Es stehen Gruppenreisen an! Das ist für mich schöner als Ostern und Weihnachten zusammen. Ostern verbingen wir diesmal an der Küste in Nerja. Dort treffe ich mich mit einem Anbieter von Krädern. Ich sehe mir mal die Firma und die Maschinen an. Vielleicht kann ich daraus auch eitwas für Biker arrangieren.
Euch allen wünsche ich jetzt schon Frohe Ostern.

Höhlenmensch Chris


Dateianhänge:
Tour Cabo de Gata-Inseln im Meer - Kopie.JPG
Tour Cabo de Gata-Inseln im Meer - Kopie.JPG [ 176.03 KiB | 23026-mal betrachtet ]
Tour Nerja-El Chorro-2.JPG
Tour Nerja-El Chorro-2.JPG [ 137.13 KiB | 23026-mal betrachtet ]
Tour Sierra Nevada-Max-Planck-Institut-1.JPG
Tour Sierra Nevada-Max-Planck-Institut-1.JPG [ 106.24 KiB | 23026-mal betrachtet ]
Tour Sierra Colorado-Defender auf Schienen - Kopie.JPG
Tour Sierra Colorado-Defender auf Schienen - Kopie.JPG [ 131.75 KiB | 23026-mal betrachtet ]
Tour Sierra Colorado Eisenbahnbrücke.JPG
Tour Sierra Colorado Eisenbahnbrücke.JPG [ 128.45 KiB | 23026-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 22.05.2014, 21:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.03.2014, 11:14
Beiträge: 8
Wohnort: Stuttgart und Baza/Granada
Hallo zusammen........
Bin noch bis zum 30.05. in Stuttgart und dann überführe ich einen top-Nissan Patrol zu unseren Höhlen. Das wird dann auch ein Miet-4&4 werden. Nächste Woche bin ich dann komplett ausgebucht, um die vielen Extras und Veredelungen am Patrol einzubauen. Am meisten freue ich mich immer, wenn die fetten MT´s drauf sind und der Snorkel sitzt! Ich schicke Euch dann die Fotos.

Meine Frau meint: "Sende doch mal ein Foto, das nicht mit Offroad zu tun hat". Ich fragte: "Landschaftsbilder? Sehenswürdigkeiten?" Meine Frau überrascht mich immer wieder, weil sie absolut recht hat. Warum mal nicht anders:

Zum Beispiel gibt es in Baza die Olivenfabrik Oliobaza. Diese "Fabrik" beliefert zu einem hohen Anteil italienische Grosshändler, welche das erstklassige spanische Olivenöl dann auf den Markt bringt und als Italienisches Öl vermarkten. Aber egal....Ich kann eine Besichtigung der Fabrik ermöglichen und auch den Einkauf des Öl´s vor Ort. Wir nehmen immer einen 5-Liter-Kanister mit nach Deutschland - der hält bei uns knapp ein Jahr. Beste Qualität zu lächerlichen Preisen.

Das gleiche gilt für die Schinken: Gleich 1 Km von unseren Höhlen entfernt gibt es eine Landschlachterei, wo die ganzen Metzgereien der Stadt Baza ihre Wurst- und Schinkenwaren bestellen. Hier können wir zusammen einkaufen, quasi als Grosshändler - zu Preisen im Verhältnis ca. 1:3 zu deutschen Preisen - aber mit hervorragender Qualität. Hier gibt es auch die Schinkenkeulen. Zum Beispiel kostet in Stuttgart eine vergleichbare Keule im Feinkostladen ca. 250,- € bei 7,5 Kg. Bei uns kriegt Ihr diese Keule für ca. 50,- € und ihr wisst, woher sie kommt. Das Gleiche gilt für die tollen Würste - Hmm..noch Fragen?

Der Magen soll ja auch mitfahren!

Achtung: Tipp für Raucher: Die Marke Marlboro Flavor Mix (früher: Medium) ist nicht mehr in Spanien verfügbar; leider. Also besser mit einpacken für Andalusien. Gibt es nur noch in Gibraltar!

Ich schicke noch geschwind Fotos vom Nissan Patrol, bevor es zu den Höhlen geht.

Euer Höhlenmensch - Chris


Dateianhänge:
Tour Altiplano Granadino-reissender Bach.JPG
Tour Altiplano Granadino-reissender Bach.JPG [ 175.27 KiB | 22742-mal betrachtet ]
Tour Sierra Carzola-Wrangler Einsamkeit - Kopie.jpg
Tour Sierra Carzola-Wrangler Einsamkeit - Kopie.jpg [ 99.14 KiB | 22742-mal betrachtet ]
Besuch Olivenölfabrik möglich.JPG
Besuch Olivenölfabrik möglich.JPG [ 88.26 KiB | 22742-mal betrachtet ]
Tour Sierra Nevada-Viel Grün.jpg
Tour Sierra Nevada-Viel Grün.jpg [ 125.68 KiB | 22742-mal betrachtet ]
AAA-Höhlen-Lodges bei Nacht.jpg
AAA-Höhlen-Lodges bei Nacht.jpg [ 63.52 KiB | 22742-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 17.07.2014, 19:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.03.2014, 11:14
Beiträge: 8
Wohnort: Stuttgart und Baza/Granada
Hallo - hier ist wieder Chris, der Höhlenmensch!

Bei uns in Baza ist es jetzt schon richtig heiss (37 Grad kurzzeitig) geworden. Da wir und unsere Gäste als Höhlenmenschen in den Höhlen wohnen, haben wir eine natürliche Klimaanlage. Innen hat es um die 18 Grad. Fürt Euch habe ich wieder einige Fotos aus unser Umgebung und Touren.
Hoch oben in der Sierra Nevada kann man ganzjährig Wintersport betreiben - das versuche ich jetzt auch mal wieder nach vielen Jahren. Ist schon toll: Morgens offroad fahren durch Canyons, mittags Skilaufen und später wieder am Haus-Stausse am Strand liegen.

Auf dem einen Foto ist die Westernstadt "Mini Hollywood" zu sehen. Das solltet Ihr Euch auch unbedingt ansehen. Diese originalen Filmkolissen aus vielen europäischen Western ("Spiel mir das Lied vom Tod, Django, Der Schuh des Manitou") sind in dem Westerndorf mitten in der andalusichen Wüste zu besichtigen.

Wir haben hier sehr gute Kontakte - ich habe ein Windkraftwerk besucht und konnte innen den Turm besteigen. In Deutschland undenkbar - hier möglich!

Der Nissan Patrol ist nun auch als zweiter Mietwagen bei unserem Höhlen-Hotel. Ich habe noch einen Snorkel für die Flussdurchfahrten nachgerüstet - und IRONMAN-Spacer. Schicke noch Fotos vom Patrol.


Dateianhänge:
Tour Sierra Filabres-Besuch Windkraftwerk.JPG
Tour Sierra Filabres-Besuch Windkraftwerk.JPG [ 139.63 KiB | 22403-mal betrachtet ]
Tour Sierra Colorado-Patrol in Not-2.JPG
Tour Sierra Colorado-Patrol in Not-2.JPG [ 155.16 KiB | 22403-mal betrachtet ]
Tour Sierra Filabres-Wrangler Steigung.JPG
Tour Sierra Filabres-Wrangler Steigung.JPG [ 128.66 KiB | 22403-mal betrachtet ]
Tour Sierra Filabres- Mini Hollywood.jpg
Tour Sierra Filabres- Mini Hollywood.jpg [ 116.06 KiB | 22403-mal betrachtet ]
Tour Sierra Nevada-3.000er.JPG
Tour Sierra Nevada-3.000er.JPG [ 39.76 KiB | 22403-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 17.07.2014, 21:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.03.2014, 11:14
Beiträge: 8
Wohnort: Stuttgart und Baza/Granada
...und hier die Fotos vom Nissan Patrol, den ich in Andalusien vermiete. Wir haben ihn nach der Überführung einer Belastungsprobe in der marokkanischen Sahara unterzogen. Er läuft wie ein schweizer Uhrwerk! Einziger Defekt: Auf einer üblen Hochgeschwindiglkeits-Piste bei Merzouga hat sich die Halterung eines Hochtöners des Soundsystems verabschiedet. Gut dass ich immer Silikon-Kleber dabei habe. Keine Thermischen Belastungen! Dünen hat er gefressen. Wir haben öfters Kaufangebote für den Wagen erhalten - nicht ohne Stolz auf unserer Seite.

Mittlererweile hat der Patrol noch einen Snorkel für unsere Fluss-Fahrten bekommen. Durch Ironman-Spacer kommt er nun noch dezente 3 cm höher ohne seine harmonische Eigenschaften zu verändern. Ich habe bewusst "nur" 255er-Toyo-MT (5-fach) aufgezogen; für die andalusischen Schlammschlachten bei Regen und im Winter sind die perfekt - und der Patrol lässt sich unglaublich flink steuern. Motormässig alles Serie (+KN-Filter/Snorkel), - Spanien-sei-Dank- kann er jetzt wieder frei atmen - gefühlte 200 PS.

Dann noch ein Foto von unserem Suzuki Jimny, dem ersten Mietwagen. Er heisst nun bei uns offizielll "Roter Teufel"! Weshalb? Weil ihn unsere Nachbarn so genannt haben! Er ist der ertse 4&4, der alles schafft. Insbesondere den mittigen Pfad auf unseren Hausberg. Patrol und Defender haben keine Chance, dieser Weg zum Gipfel zu schaffen. Sämtliche 4&4 haben´s schon versucht...Ich bin mit dem "Roten Teufel" hochgekraxelt.
Ich schicke Euch mal ein Video von sehr adrenalinhaltigen Passagen. Ist eigentlich ein Weg, wo schon BMW- oder KTM-Crosser "O-O" sagen.

Damit möchte ich sagen, dass ich die Wagen so aufgebaut habe, das man sie als Gast auch richtig im Gelände bewegen kann - nach ausführlicher Einweisung auf unserem eigenen Übungs-Gelände und entsprechender Erfahrung! Anfänger/Gelegenheitsfahrer und Fortgeschrittene bekommen massgeschneiderte Tourenvorschläge von uns.


Dateianhänge:
Mietwagen in Andalusien.jpg
Mietwagen in Andalusien.jpg [ 73.52 KiB | 22400-mal betrachtet ]
Patrol in Stuttgart.jpg
Patrol in Stuttgart.jpg [ 81.67 KiB | 22400-mal betrachtet ]
Miet-Patrol in der Sahara.jpg
Miet-Patrol in der Sahara.jpg [ 86.31 KiB | 22400-mal betrachtet ]
Nissan - Alpine-Anlage.jpg
Nissan - Alpine-Anlage.jpg [ 52.67 KiB | 22400-mal betrachtet ]
Roter Teufel mit Komplettfahrwerk.jpg
Roter Teufel mit Komplettfahrwerk.jpg [ 85.53 KiB | 22400-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 20.07.2014, 08:16 
Offline

Registriert: 19.07.2014, 17:18
Beiträge: 2
Kann ich alles bestätigen! Tolle Gegend mit v i i i i e l Offroad und grossartigen Landschaften.
Ja und Pepe's Refugium ist ein Hammer! :D

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Homer


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 16.03.2015, 15:26 
Offline

Registriert: 16.03.2015, 15:22
Beiträge: 4
Ist es kalt in diesen Hausern wenn es nacht ist?


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 15.04.2015, 09:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.03.2006, 21:33
Beiträge: 897
Wohnort: GERA
Hallo,

Es gibt Heizer in den Räumen.

lg robby

_________________
www.adventure-offroad.de - jeden Tag was Neues :)


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de