Reise-Offroad-Forum

Technik + Reisen + Outdoor + Offroad + Abenteuer + Freizeit + Camping
Aktuelle Zeit: 09.12.2018, 19:30

Alle Zeiten sind UTC




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 23 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 16.04.2008, 10:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.03.2006, 21:33
Beiträge: 911
Wohnort: GERA
Hi Mario,

Genau, - Flippac - wird noch gebaut.
Versuche gerade den Import, gestaltet sich aber bissle langwierig.


liebe Grüße
Robby

_________________
www.adventure-offroad.de - jeden Tag was Neues :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 22.09.2008, 17:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.03.2006, 21:33
Beiträge: 911
Wohnort: GERA
Hallo mal wieder,

wir liegen in den letzten Zügen der Vorbereitung.
Es sieht so aus, als ist das ultimative multifunktionale Großraumhardtop
mit eingebauter Ferienwohnung zum Aufklappen >
also unser FLIPPAC in Kürze bestellbar!



Interessenten bitte jetzt wieder mit genauem Fahrzeugtyp melden.

lg Robby

_________________
www.adventure-offroad.de - jeden Tag was Neues :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 22.09.2008, 18:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 30.04.2006, 08:39
Beiträge: 33
Wohnort: nähe Lübeck
Moin

Hast du das schon gelesen?

http://www.offroad-forum.de/viewtopic.php?t=23983

Flip-Pac beim Wohnkabinencenter?

Gruß Mario

_________________
Pajero V20 mit Schlafmobilausbau


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 22.09.2008, 19:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.03.2006, 21:33
Beiträge: 911
Wohnort: GERA
Genau :)

Ich mache das mit Jenen zusammen, da Selbige eh andere Kabinen aus USA importieren
Unser Neufünfland und Bayern wird zunächst von mir betreut.
BW von einem weiteren Händler und der Rest zunächst vom Wohnkabinencenter

Ciao und liebe Grüße
Robby

PS: kommst Du auch zum Treffen?

_________________
www.adventure-offroad.de - jeden Tag was Neues :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 24.09.2008, 18:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 30.04.2006, 08:39
Beiträge: 33
Wohnort: nähe Lübeck
Ja Hallo

Dann seit ihr "Partner"!

Hatte schon befürchtet es wäre Konkurenz.

Möchte gerne zum Treffen, weiß aber nicht ob ich Jobtechnisch wegkann,
da neue Stelle.

Wir werden sehen.

Gruß Mario

_________________
Pajero V20 mit Schlafmobilausbau


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re:
BeitragVerfasst: 07.04.2011, 19:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.04.2011, 19:05
Beiträge: 1
.......

Grundsätzliches Problem ist der Schwerpunkt hinter der Hinterachse,
fahrtechnisch zwar 0 Problem und extrem gutmütig mit der 2 Kreis Luftfederung aber ich habe Sorge um die hintere Rahmenbelastung und werde daher eine Rahmenverstärkung in Auftrag geben.

beste Grüße
Robby

Hallo Robby,
Dein Beitrag ist zwar schon etwas her, ich bin aber neu in diesem Forum und lese ihn erst jetzt.
Meine Frage: Die von Dir erwähnte RAHMENVERSTÄRKUNG wurde umgesetzt? Kannst du mir - vielleicht fotografisch - "erklären", wie das bewerkstelligt wurde?!?
Ich habe einen recht neuen BT-50 und eine recht alte Tischer-Kabine; neben den Renovierungsarbeiten habe ich auch das von dir beschriebene Problem des Überhanges hinter der Hinterachse, das sich fahrtechnisch kaum auswirkt (ebenfalls 2-Kreis-Luftfederung) aber auch ich möchte auf "Nummer Sicher" gehen!

Vielen Dank für Deine Zeit und Mühe,
l.G.
heinrichbraun
Dateianhang:
11092010305_s.jpg
11092010305_s.jpg [ 120.98 KiB | 12496-mal betrachtet ]

_________________
L.G.
heinrichbraun


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wohnkabine für Pickup
BeitragVerfasst: 09.04.2011, 16:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25.02.2007, 13:54
Beiträge: 348
Wohnort: Norddeutschland
Robby ist gerade unterwegs in Richtung Marokko - seine Antwort wird also ein klein wenig dauern.

Viele Grüße
Bernd


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wohnkabine für Pickup
BeitragVerfasst: 11.05.2011, 19:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.03.2006, 21:33
Beiträge: 911
Wohnort: GERA
Hallo Heinrich,

Richtig ich wollte das machen lassen, da mir der Navara rahmen sehr weich vorkam.
Ich war damals bei einem Rahmenschweißer, er sagte jedoch das passt alles und
hielt nichts von einer Verstärkung, da man dann das Problem nur an das Ende der Verstärkung verschiebt
und der Rahmen seiner Meinung nach gut aus gesehen hat.
Ich bin dann bis zum Verkauf so weitergefahren und es hat auch unter starker Belastung "Tischer 260 "
mit 2 Kreis Luftfeder gut gehalten.

Herzlich Robby

_________________
www.adventure-offroad.de - jeden Tag was Neues :)


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 23 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de